Wissenswertes  |  Shop & Verleih  |  Fotos & Videos  |  Partner  |  Kontakt
WasserFest: Kanusport- und Outdoor-Reisen

  Kanufahren

  Kanuwandern

  Seekajak

  Wildwasser

  Kajakexpeditionen

  Outdoorkurse &
  Aktivurlaub


  Touren Weltweit

  Skandinavien

  Familientouren

  Wintersport

  Service

  Gutscheine

  Discount

  Home

Outdoor-Camp für Gruppen
im Lake Asnen Resort
(Getnö Gard)

Ob Klassenfahrt, Abschlussfahrt, Betriebsausflug, Freundeskreise oder (Sport)-Verein: Unsere Schweden-Kompakt-Woche ist genau das Richtige für euch! Natur-Urlaub zwischen Aktivität, Teamwork und Relaxen in Südschweden/Smaland.

Sommercamp Getnö - perfekt für alle Gruppen!

Individuelle Termine für Gruppen von Mai - September

Ihr sucht als Gruppe einen Ort, um den wohlverdienten Sommerurlaub gemeinsam genießen zu können?
Ihr sucht ein Gelände, auf dem ihr idyllische Natur, Outdoor-Leben, Lagerfeuer und Strand erfahren könnt?
Ihr sucht Bewegung, Aktivität, neue Sportarten und neue Herausforderungen in freier Wildbahn?
Ihr sucht einen Platz nur für euch zum Abhängen, Chillen und Entspannen?
Ihr sucht also einen preiswerten Platz ohne irrsinnig lange Anreise, auf dem jeder von euch seine persönliche Vorstellungen von Sommerurlaub verwirklichen kann?
Ihr habt ihn gefunden!

Unser Naturcamp
Unser einfacher aber wunderschöner Campingplatz liegt auf einer Halbinsel im Herzen eines der schönsten und größten Seen Südschwedens, des Asnen. Damit liegt er gleichzeitig inmitten eines einzigartigen Naturschutz- und Freizeitgebietes, dem Lake Asnen Resort. Die Insel Getnö (eine der größten Inseln des Sees), auf der unser Zeltplatz liegt, kann damit zum Ausgangspunkt für zahlreiche abenteuerliche, sportliche oder chillende Aktivitäten werden. Dank seiner unvergleichlichen Flora und Fauna bildet der See mit seinen zahlreichen Inseln und Inselchen den einsamen Hintergrund für Outdoor- Spass bei Ausflügen mit dem Kanu, Angelexpeditionen oder Wandertouren aber auch die für Optionen Abhängen und Entspannen.
Der Zeltplatz liegt recht einsam an der nördlichen Spitze von Getnö und ganz nah am See mit eigenem Boots- und Badesteg. Wir führen ein einfaches Camp-Leben mit Trockenklosetts und einfachen Duschen. Dafür gehört der Platz uns ganz allein. Einige Canadier liegen immer für eine morgendliche Tour über den See oder einen abendlichen Angelausflug am Ufer bereit. Ein großes Gemeinschaftszelt und eine komplette Küchenausrüstung stehen Euch zur Verfügung. Grillplatz, Feuerstelle und ein Strand wollen genutzt werden.
Die Logistik der Insel bietet zusätzlich Mieträder, Seekajaks, Minigolf, einen Kaufladen, Reittouren, Vogelexkursionen.... Jeden Tag locken andere Abenteuer, jeder Tag ist angefüllt mit Angeboten/Optionen. Jedem ist freigestellt, diese Angebote wahrzunehmen. Über das Wochenangebot hinaus bleibt noch genügend freie Zeit für euch selbst.

Option Kanufahren: Ein Schweden-Urlaub ohne Canadierfahren ist wie Volksmusik ohne Florian Silbereisen. Der Canadier ist die einfachste, effektivste, ästhetischste und gleichzeitig naturschonendste Art und Weise, sich in der Sommerwelt des Asnen zu bewegen. Der Canadier kann viel Gepäck und/oder Menschen mitnehmen, er ist Lasten- und Angelboot. Er ist Spiel- und Sportgerät für Wettkämpfe, möglicher Rückzugsort für den, der allein sein will und - mitten auf dem See treibend - ein idealer Ort zum Chillen.

Option Angeln: Wenn abends der selbstgefangene und zubereitete Fisch erst mal in der Pfanne über dem Lagerfeuer brutzelt und sein unvergleichliches Aroma verströmt, sind alle Mühen de Tages schnell vergessen: Das möglicherweise herrgottsfrühe Aufstehen, die Suche nach der richtigen Stelle und der richtigen Ausrüstung und Technik, die zahllosen Würfe oder das geduldige Warten. Aber nicht nur der kulinarische Genuss stellt eine Belohnung dar: Ein stiller Tag inmitten der Natur, ein Sonnenaufgang auf dem See, die sportliche Auseinandersetzung mit dem Fisch und die Tricks bei der "Pirsch" entschädigen für vieles. Ein Tipp für alle, die nicht früh aufstehen wollen. Auch abends gibts eine Beißzeit. Der Asnen ist ein tolles Angelrevier: Hecht, Barsch, Zander und Aal sowie eine große Anzahl von Weißfischen tummeln sich im See. Eine der besten Zanderstellen des Asnen befindet sich ganz in der Nähe unseres Campingplatzes.









Option Abenteuer/Outdoor: Kanufahren findet draußen statt, in der Natur oder, moderner gesagt outdoor: Unser draußen ist der See Asnen mit seinen Buchten und Weiten, mit seinen Inseln und Inselchen, mit seinen bewaldeten Ufern und seinen Stränden, mit seiner Flora und Fauna. Wir werden uns in den Schären orientieren, das Gelände durchstreifen, wunderschöne Fleckchen entdecken, die Natur lesen, verstehen und respektieren lernen.

Option Spaß im Team: Ein Höhepunkt der Woche ist der beliebte Wikinger-Tag: Eine sehr vergnügliche und spannende Art und Weise, alles, was man bisher erfahren hat aber auch bislang ungeahnte Fertigkeiten in Teams und in "Wettkampfform", anzuwenden. In zünftigem Nordmänner-Outfit werden wir uns in diversen Wikinger-Disziplinen wie zum Beispiel Drachenbootrennen, Schießen mit Pfeil und Bogen oder Axtwerfen* zu messen. Um zu gewinnen, sind Kommunikation und Zusammenarbeit wichtig.

* Das Programm des Wikinger-Tags kann altersabhängig variieren.



Die Woche im Überblick:
1.Tag: Der Anreisetag
Bis 12.00 Uhr treffen wir uns auf dem Platz; wir bauen unsere Zelte auf, schauen uns das Gelände an, können schwimmen gehen, essen gemeinsam zu Abend , sitzen am Lagerfeuer und erfahren mehr über den Ablauf der Woche.

2. Tag: Der Kanu- und Orientierungstag
Nach dem Frühstück machen wir uns mit Karte und Kompass auf, um bei einer kleinen Orientierungsrallye zu schauen, "wo es langgeht". Nach einer wohlverdienten Pause geht es dann endlich aufs Wasser. Mit allem Wissenswerten rund um den Canadier ausgestattet starten wir zu einer nachmittäglichen Canadiertour auf den herrlichen Asnen.

3. Tag: Der Ab auf die Insel-Tag
Heute brechen wir gemeinsam mit den Canadiern auf, um den See zu erkunden, unsere Camp-Insel anzusteuern und dort stilecht an einem schönen Platz unser Lager zu errichten, wo wir auch schlafen werden. Eine klassische Outdoor-Übernachtung!! Abends kochen wir gemeinsam auf/am Lagerfeuer unser Abendessen.

4. Tag: Der freie Tag
Der freie Tag bietet die Möglichkeit, die Umgebung selbständig per Rad, Kanu oder zu Fuß zu erkunden, zum Angeln, zum Baden, zum Minigolf-Spielen, zum Nichtstun....

5 Tag: Der Wikingertag
Ein Wikingerabenteuer in der Natur: Auf spielerische , spannende und vor allem spaßige Art und Weise wird der Zusammenhalt und die Verständigung innerhalb eines Teams gestärkt.

6. Tag: Der Über den See-Tag
Heute können wir vormittags den See noch einmal nach seinen schönsten Angel-, Bade- und Chillstellen absuchen. Nach der Rückkehr ins Camp werden wir die Woche mit einem humorvollen bunten Abendprogramm Revue passieren lassen. Kulinarisch klingt die Woche mit einem zünftigen schwedischen Grillabend mit Fisch und Fleisch aus

7. Tag: Der Abreisetag
Nach dem Frühstück erfolgt die Materialrückgabe; das Lager wird abgebaut und gereinigt. Nach einem kleinen kulinarischen Verabschiederle geht es heim.... oder zur Verlängerungswoche!


Termine:
Individuelle Termine für Gruppen Mai - September!


Code:
GGGru

Preis:
20 TN und mehr: 369.- EUR
15 - 20 TN: 399.- EUR
unter 15 TN: auf Anfrage


Leistungen:
Gemeinschaftszelt und Küchenausrüstung
Übernachtung Campingplatz
Verpflegung: (6 x Frühstück, 6 x Lunchpaket, 5 x Abendessen plus ein Restaurantbesuch ohne Getränke)
Bootsmaterial
EF ins Kanadierfahren in Theorie und Praxis
Reisebegleitung durch Guide
4 Tage Programm (inkl. Wikingertag!)

Mitzubringen sind: Zelt, Schlafsack, Campingbesteck und -Geschirr