Wissenswertes  |  Shop & Verleih  |  Fotos & Videos  |  Partner  |  Kontakt
WasserFest: Kanusport- und Outdoor-Reisen

  Kanufahren

  Kanuwandern

  Seekajak

  Wildwasser

  Kajakexpeditionen

  Outdoorkurse &
  Aktivurlaub


  Touren Weltweit

  Skandinavien

  Familientouren

  Wintersport

  Service

  Gutscheine

  Discount

  Home

Wildwasser in Slowenien

Kajakkurse Soca &
Koritnica / Sava Bohinjka

Zurück zu Wildwasser/Touren-Überblick

Das Soca Tal in Slowenien ist wohl eines der beliebtesten Paddelreviere Europas. Der Nationalpark Triglav (Julische Alpen) bietet mit seinem eindrucksvollen Bergmassiv aus weißem Kalkgestein in Kombination mit den kristallklaren Gebirgsflüssen dieser Region eine imposante Kulisse für unsere Wildwasserkajak-Kurse.

"Ein Mal die Soca paddeln", das ist wohl der erste Gedanke eines jeden Paddlers, der schon einmal etwas über diesen wirklich traumhaften Fluss gehört oder die faszinierenden Bilder des türkisblauen Wassers gesehen hat. Wer an der Soca Wildwasser sucht – der wird mit WW-Schwierigkeiten aller Stufen und einem idealen Revier sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene belohnt.
Neben unseren bekannten Soca Kajak Kursen, bieten wir in 2015 auch erstmals und exklusiv eine Kanutour der ganz besonderen Art an: Mit unserer "Best of Slovenia Tour" nehmen wir Euch mit auf die besten und schönsten Flüsse des Landes!

Kurz: Wildwasser in Slowenien bedeutet kristallklare Gewässer in der grandiosen Kulisse der Julischen Alpen. Ein Traumrevier für Wildwasser Kajak Reisen und Aktivurlaub jeder Art!

Tipp für mitreisende "Nichtpaddler":
Die herrliche Landschaft und der nahegelegene Triglav Nationalpark bieten eine erstklassige Gelegenheit die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Von Wandern über Mountainbiking bis hin zum Gleitschirmfliegen – die regionalen Tourismusbüros bieten eine Vielzahl attraktiver Aktivitäten an (eigenständige Organisation).

Soca & Koritnica /
Sava Bohinjka -
Überblick und Schnelleinstieg:

Wildwasser:
- Einsteigerkurse
  (Anfänger)
- Aufbaukurse
  (Level II- III)


Exklusiv nur
bei WasserFest:
"Best of Slovenia"-Kajaktour auf Sava Bohinjka & Soca

Aufbaukursspecial
"Into the Level IV"


Extratipp:
"Die Perfekte Linie"
WW-Individualkuse
für 1-3 TN


Neu:
Familien Sport Camp
Soca/Slowenien

optional mit WW-KajakKurs

DIE FLÜSSE

Soca / Koritnica: Inmitten der atemberaubenden Szenerie der Julischen Alpen und des Triglav Nationalparks findet Ihr ein herrliches Revier mit kristallklarem, türkisblau schimmerndem Wasser, das mittlerweile schon Generationen von Paddlern begeistert hat und ideal für einen gelungenen Einstieg ins Wildwasserfahren ist. Fortgeschrittene Einsteiger und erfahrene Paddler finden viele Abschnitte um sich optimal in Ihrem Level zu festigen oder sich dem nächsten WW- Level anzunähern.
Sava Bohinjka (Sava Dolinka): Herrlich gelegen zwischen den Seen von Bohinj und Bled fließt smaragdgrün die Sava Bohinjka (auch unter dem Namen "Wocheiner Save" bekannt) am Südrand des Triglav Nationalparks durch ein dicht bewaldetes Tal und vereinigt sich mit der Sava Dolinka, einem weiteren WW-Fluss, unterhalb von Bled zur Sava. Beide Flüsse bieten Einsteigern optimale Bedingungen. Fortgeschrittene Paddler werden von der Waldschlucht begeistert sein.

UNSER SCHULUNGSKONZEPT

Als Kanuschule nehmen wir unseren Lehrauftrag sehr ernst, d.h. nicht nur das Erlernen der richtige Paddeltechnik sondern auch taktische überlegungen, Boots- und Materialkunde, sowie ein angemessenes Risikomanagement gehören fest zu den Inhalten unserer Kurse.
Hier mehr erfahren

DIE TOUREN

Unsere Kajakschule bietet an der Soca jeweils parallel Einsteiger- und Aufbaukurse an. Für weiter fortgeschrittene Paddler (Erfahrungen in WW III vorausgesetzt) gibt es im Herbst ein Aufbaukursspecial "Into the Level IV". Die Wildwasserkurse lassen sich größtenteils perfekt kombinieren, um innerhalb von 2 Wochen ein optimal auf einander abgestimmtes Wildwasser-Training zu absolvieren.

Individualisten finden mit der Erweiterung unseres Kursformats "Die Perfekte Linie" eine zusätzliche Option einen Kajakkurs ganz nach Ihren pers. Vorstellungen zu realisieren: Professionelles Guiding, Kurse, Workshops für WW Einsteiger und Fortgeschrittene im gewünschten Level. Termine sind nach Absprache zwischen Juni – September täglich möglich!

Für alle, die neben der Soca auch andere Flussperlen Sloweniens kennenlernen möchten, bietet unsere "Best of Slovenia" Wildwasser-Kanutour auf der Sava Bohinjka und der Soca eine optimale Möglichkeit! Schon immer eines der Highlights einer Slowenien Wildwassertour haben wir 2014 die Sava Bohinjka endlich mal wieder befahren - alle Mitpaddler waren begeistert. Grund genug endlich der Sava einen gebührenden Platz in unserem Kursprogramm einzuräumen. Und dann noch in Kombination mit den schönsten Abschnitten der Soca. Je nach Niveau der TN und Pegelstände der Flüsse, können optional auch die Koritnica und Sava Dolinka während dieses Kurses befahren werden. Alles in Allem ein spannender Kajak Urlaub und in der Tat ein "Best of Slovenia".

Soca Slowenien

Soca Kajak

Soca Tal Slowenien

Kajak Slowenien

 

 
 

 

 
 

 
 

 

Kajakkurse Soca / Koritnica

Wildwasser für Anfänger & Fortgeschrittene

WW-Kurse für Einsteiger & Aufbaukurse für Paddler mit Vorerfahrung WW II

Die Julischen Kalkalpen und der Nationalpark Triglav im Südosten Sloweniens bilden eine traumhafte Kulisse für unsere Wildwasserkurse. Die Soca mit ihrem kristallklaren und türkisblauen Wasser bietet WW-Schwierigkeiten aller Stufen und ist ein ideales Revier sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Die Soca entspringt in der Nähe des höchsten Berges Sloweniens, dem Triglav (2864m), durchbricht auf Ihrem Weg hinab ins Tal mehrere Schluchten (u.a. auch die große Soca Schlucht, welche mit Schwierigkeiten im WW IV-Bereich jedes Jahr zahlreiche Profis der Szene an die Soca pilgern lässt), bis sie sich bei Kobarid aus den Bergen löst und schließlich als Isonzo bei Triest in die Adria mündet.

Unser Wildwassercamp an der Soca bietet sowohl Wildwasser Anfängern optimale Bedingungen und viele einsteigergerechte Abschnitte, als auch zahlreiche Herausforderungen für fortgeschrittene Paddler, die Spaß an technischem WW im zumeist mittlerem Schwierigkeitsgrad haben und diejenigen, die sich unter optimalen Bedingungen dem WW-Level III- IV annähern möchten.


Das Camp unserer Kajakschule liegt direkt am Zusammenfluss von Soca und Koritnica, d.h. wir haben hervorragende übungsmöglichkeiten und den Badestrand nur wenige Meter vom Zelt entfernt. Von hier aus starten wir in leistungsdifferenzierten Gruppen zu Kajaktouren und können die Schwierigkeiten Schritt für Schritt steigern. Gerade Einsteiger erfahren schon nach kurzer Zeit Erfolgserlebnisse. Vor fotogener Kulisse finden hier alle den Einstieg oder die Perfektionierung des spielerischen Wildwasserfahrens mit Surfen, Kerzen, Gleiten und Genießen. In wunderschönen Klammen und Schluchten ist technisches Paddeln auf verblockten Abschnitten und alles, was WW-Fahren so spannend und faszinierend macht, angesagt.

Auch "Nichtpaddler" lädt der nahegelegene Nationalpark mit seiner atemberaubenden Landschaft zu vielen weiteren Sport- und Freizeitmöglichkeiten ein. Gerade Bovec (der Standort unseres Camps) hat sich im Laufe der Jahre zu einem wahren Treffpunkt vieler Aktivsportbegeisterter aus ganz Europa entwickelt. Dementsprechend hoch sind die Möglichkeiten und Angebote wie z.B. Rafting, Canyoning, Paragliding, MTB, Klettertouren und vieles mehr. Besonders empfehlenswert sind die zahlreichen Bergtouren. Bergwandern ist Volkssport in Slowenien; daher gibt es ein gut ausgebautes Netz an Wegen und Touren der unterschiedlichsten Schwierigkeiten. Wanderschuhe nicht vergessen! Ihr werdet vom Soca Tal und Slowenien begeistert sein!
Tipp: Jeder Kurs beinhaltet einen paddelfreien Tag (etwa nach der Hälfte der Paddeltage), welcher sich ideal für einen Trip ins Natur- und Outdoorsport Paradies an der Soca eignet.

Tourenverlauf
Am ersten ausgeschrieben Kurstag treffen wir uns um 10.00 auf dem Campingplatz.
Bei den Anfängerkursen steht am ersten Tag die Wasser- und Bootsgewöhnung im Mittelpunkt. In den nächsten Tagen befahren wir je nach Pegel des Flusses und Leistungsstand der Gruppe verschiedene, sich steigernde, Abschnitte der Soca.
In den Aufbaukursen wird am ersten Tag der Leistungsstand der Paddler ermittelt. In den folgenden Paddeltagen stehen die Verfeinerung von WW-Technik und -Taktik im Mittelpunkt. Ziel ist die sichere Befahrung von WW II bis III+.
Der Kurs endet am letzten ausgeschrieben Kurstag mit einer verkürzten Paddeltour und der Rückgabe des geliehenen Equipments.

Nationalpark Triglav

Soca Kajakschule

Slowenien Soca Tal

Socatal Slowenien

Facts: Einer der schönsten und beliebtesten Flüsse Europas. Das Soca Tal Slowenien ist ein echter Klassiker!

Tipps: Viele Fotomotive. Ein herrliches Wandergebiet. Vielfältiges Angebot an alternativen Sportaktivitäten. Auch mitreisende Nichtpaddler kommen hier voll auf Ihre Kosten!

Termine und Preise (EUR/Pers.)
Termin: So. 21. Mai- Sa. 27. Mai 2017 ( 7 Tage ) *
Code: SO1
Kurs: EK & AK
Voraussetzungen: Keine & WW II
Preis: 489.-

Termin: So. 28. Mai- S0. 04. Juni 2017 ( 8 Tage / Pfingsten )
Code: SO2
Kurs: EK & AK
Voraussetzungen: Keine & WW II
Preis: 559.-

Termin: So. 23. Juli- Sa. 29. Juli 2017 ( 7 Tage ) *
Code: SO3
Kurs: EK & AK
Voraussetzungen: Keine & WW II
Preis: 489.-

Termin: So. 30. Juli- Sa. 05. Aug 2017 ( 7 Tage )
Code: SO4
Kurs: EK & AK
Voraussetzungen: Keine & WW II
Preis: 489.-

Termin: So. 03. Sept- Sa. 09. Sept 2017 ( 7 Tage ) * / **
Code: SO5
Kurs: EK & AK
Voraussetzungen: Keine & WW II
Preis: 489.-

Termin: So. 10. Sept- Sa. 16. Sept 2017 ( 7 Tage )
Code: SO6
Kurs: EK & AK
Voraussetzungen: Keine & WW II
Preis: 489.-

Individuelle Termine für Gruppen auf Anfrage

Leistungen und allgemeine Infos:
siehe unten

 

 

 

 

 

EXKLUSIV: "Best of Slovenia"
Wildwasser Kajaktour

Wildwasser Anfänger- & Aufbaukurs auf Sava Bohinjka & Soca
(Sava Dolinka, Koritnica)

Kajakkurs Slowenien
Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Ihr seid Wildwasseranfänger* und habt schon viel von der legendären Soca, ihrem türkisblauem Wasser und der atemberaubendem Landschaft des Triglav Nationalparks (Slowenische Alpen) gehört? Ihr möchtet dort gerne einen tollen Einstieg ins Wildwasser erleben? Ihr liebt die Abwechslung und wollt neben dem Kajakfahren auch viel von der grandiosen Natur Sloweniens sehen?
Dann ist unser "Best of Slovenia" Einsteigerkurs Sava Bohinjka & Soca (Sava Dolinka) genau der Richtige für Euch! Erlebt mit uns die faszinierende Vielfalt der slowenischen Traumflüsse Sava Bohinka und den schönsten Abschnitten der Soca.

Oder Ihr seid bereits Wildwasserpaddler mit soliden Erfahrungen im WW III** und sucht neue Herausforderungen auf euch unbekannten Flüssen? Ihr wart schon öfters an der Soca? Und Ihr kommt immer wieder gerne hierher? Ihr liebt technisches WW und wollt Eure Technik und Taktik verbessern?

Dann ist unser "Best of Slovenia" Aufbaukurs Sava Bohinjka & Soca (Sava Dolinka & Koritnica) genau der Richtige für Euch! Lasst euch von der herrlichen Landschaft Sloweniens begeistern und nutz die vielfältigen Möglichkeiten der slowenischen Flussperlen Sava Bohinka und Soca (Sava Dolinka und Koritnica) um an eurer Technik zu feilen und neue Eindrücke zu gewinnen.

Unser Camp an der Sava liegt nahe dem herrlichen Bohinji See und wird nach drei Kurstagen an die Soca (Infos s.o.) verlegt.

Das Revier
Immer noch ein Geheimtipp oder vielen gänzlich unbekannt wartet mit der Sava ein herrlicher Wildfluss auf Euch, der keinen Vergleich mit der Soca scheuen muss. Im Gegenteil - bietet sie unserer Meinung nach sogar jede Menge Vorteile: deutlich weniger frequentiert, verträgt die Sava eine Menge Wasser, bleibt immer fair und bietet sehr viele Trainingsmöglichkeiten im technischen Bereich. Das Kernstück, die Waldschlucht ist womöglich noch schöner und spannender als die berühmte "Friedhofsstrecke" der Soca. Dazu wird euch die Sava mit Ihrer eindrucksvollen smaragdgrünen Wasserfarbe, mit tiefen Gumpen in denen große Forellen stehen und einer tollen Landschaft mühelos in Ihren Bann ziehen.
Mit der Sava Dolinka gibt es sogar noch eine weitere Alternative einen neuen Fluss kennen zu lernen. Landschaftlich mindestens ebenso schön gelegen, fließt der Fluss mit leichten bis mittleren Schwierigkeitsgraden zumeist durch bewaldete Täler.
* Einsteiger finden in Campnähe optimale Abschnitte in schöner Landschaft mit vielen Trainingsmöglichkeiten und der Option den unteren Teil der Waldschlucht zu befahren. Reine Kajak-Anfänger haben zudem die Möglichkeit auf dem nahegelegenen herrlichen Bohinjisee See die Grundlagen stressfrei zu erlernen bevor es in den nächsten Tagen auf fließendem Gewässer weitergeht.
** Erfahrene Paddler vergnügen sich auf den ihrem Level angemessenen, oftmals technischen Abschnitten der Sava mit dem Ziel als Highlight der Tour die Waldschlucht der Sava zu befahren.

Tourenverlauf
Wir fahren von unserem direkt am Oberlauf der Sava Bohinjka gelegenem Camp drei Tage auf den verschiedenen Abschnitten der Sava und verlegen am vierten Tag unser Camp an die Soca. Den Transfertag könnt Ihr hervorragend für eine kleine Sightseeingtour nutzen (z.B. mit einem Trip über den Vrsic Pass und das Trentatal am Oberlauf der Soca entlang und/oder einen Ausflug nach Bled, einem malerischen Touristenort nahe unseres Camps.) In den verbleibenden vier Tagen paddeln wir dann die Eurem Level entsprechenden Abschnitte der Soca und ggf. der Koritnica.

Fazit
Von smaragdgrün zu türkisblau…
Von einem WW-Highlight zum Nächsten…
Von bewaldeten Tälern bis hinauf in die Gipfel der Julischen Alpen – ein Naturerlebnis der Extraklasse!
In der Tat eine Best of Slovenia Tour!!

Termine und Preise (EUR/Pers.)
Termin: So 28. Mai - So 04. Juni 2017
( 8 Tage / Pfingsten )
Code: SASO1
Kurs: EK & AK
Voraussetzungen: Keine & WW II - III
Preis (EUR/Pers.): 579.-

Individuelle Termine für Gruppen auf Anfrage

Leistungen und allgemeine Infos:
siehe unten

Soca Kanu

Soca Paddeln

Soca Aktivurlaub

Soca Schlucht

Kajakkurs Slowenien

 

 

 

 

 

 

Soca Wildwasser:
Aufbaukursspecial
"Into the Level IV"

Wildwasser-Aufbaukurs für Paddler mit Vorerfahrung WW III

WW Aufbaukurse mit Serkan Konya für Paddler mit Vorerfahrung WW III

Viele erfahrene Wildwasser Kajaker können sich bestimmt noch gut an Ihre erste "4er Stelle" erinnern: Puls, Adrenalin, Spannung - alles steigt! Hinzu kommt die Unsicherheit, was alles bei einer missglückten Befahrung passieren kann. Und in der Tat, der übergang vom dritten in den vierten Schwierigkeitsgrad ist nicht unerheblich - zumindest wenn man die Passage auch sicher, gekonnt und in der Ideallinie befahren will und nicht irgendwie mit Glück herunterkommt.


Genau hier setzt unser "Into the Level IV" Aufbaukurs an. Ihr sollt nach diesem Kajakkurs durch ein spezielles Coaching & Guiding ein weit besserer und erfahrener Paddler als zu Beginn sein, in der Lage WW III souverän zu befahren und auch im Level IV sicher und eigenständig Eure Linie finden.

Inhalte des Kurses:
* Perfekte Bootskontrolle und Beherrschung des Kajaks durch ideale Gewichtsverlagerung

* Fortgeschrittene Paddelschläge

* Boofen: Wellen, Walzen, Felsen, Stufen

* den Fluss lesen- die ideale Linie erkennen und befahren

* Teamwork & Führung einer Gruppe/Kommunikation, Zeichen

* Sicherheit, Rettung, Erste Hilfe

* Mentales Training

* Individuelles Training der einzelnen Kursteilnehmer

Die Soca ist ein perfektes Trainingsrevier für einen solchen Kurs. Hier finden sich auf einzelnen Passagen fast schulbuchmäßige übergänge ins nächste Level wie z.B. nach der "Tonkuhle" die "Friedhofsstrecke" oder am Ende dieser die "WM Strecke", welche unmittelbar in die große Soca Schlucht führt. Weitere Paradestellen sind die "Abseilstrecke" oder der Mündungskatarakt der Koritnica.

Eurer Guide ist Serkan Konya, der auch unsere Türkeitouren führt. Serkan paddelt im Europateam des Kajakherstellers Fluid. Er ist ein absoluter erfahrener und sympathischer Guide, der gerne individuell auf Eure persönlichen Fragen und Wünsche eingeht:
"I start kayaking in 2000 on the wild Taurus rivers in Turkey. Shortly after, kayaking became the center of my life. I have worldwide experience from Nepal to Guatemala as raft guide, safety kayaker, kayak guide, kayak teacher, extreme racer and WW photo/videographer. Currently living in Bovec Slovenia. Kayak teaching on Soca in summer. I’m also Leading adventure kayak trips on Taurus (Turkey) in spring and fall. Planning my next adventures to southern continentals. I like all type of paddling but big volume is my personal favorite."

Serkan spricht sehr gut Englisch, versteht gut Deutsch und kann sich auch damit verständigen.

Termine und Preise (EUR/Pers.)
Termin: So 10. Sept - Sa 16. Sept 2017
( = 7 Tage )
Code: SOLF
Kurs: AK Spezial
Voraussetzungen: WW II-III, solide Rolle
Preis (EUR/Pers.): 499.-

Leistungen und allgemeine Infos:
siehe unten

Wildwasser Soca

Soca Wildwasser

Wildwasserkurs Soca

Koritnica

 

 

 

 

 

 

NEU: "Die perfekte Linie"
Soca Spezial

Individueller Wildwasser Technik & Taktik Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene Paddler (WW Level I- V)

Soca Slowenien:
Individuelle Wildwasserkajak - Workshops mit Serkan Konya.

Einzeltraining oder Gruppen bis max 3 Pers./Termine auf Anfrage täglich möglich zw. Juni-Sept

Ihr seid sowieso an der Soca und euch reizt ein Einzelkurs ohne eine feste Gruppe? Oder Ihr wollt mit euer Freundin oder einem Freund ohne Gruppe im WW voran kommen?
Dann ist dieser Kajakkurs vielleicht genau das Richtige für Euch! Aufgrund der positiven Resonanz und den optimalen Möglichkeiten bieten wir unsere individuellen Workshops nun auch an der Soca an. Gemäß unserem bewährten Konzept habt Ihr nun auch hier die Möglichkeit einen auf euch maßgeschneiderten Kurs zu buchen.

Unsere "Perfekte Linie" – Workshops finden als Einzelunterricht oder in Kleingruppen (max 3 TN) statt. Wir legen besonderen Wert darauf Euch saubere Techniken zu vermitteln und mögliche Fehlerbilder umgehend zu korrigieren. Die Inhalte unserer Technik & Taktik Workshops richten sich vornehmlich nach Eurem Kenntnisstand und Euren persönlichen Bedürfnissen bzw. Wünschen. Denn bei der Kursgestaltung dürft Ihr maßgeblich mitbestimmen welche Schwerpunkte Ihr setzen möchtet. Unsere Kajak -Individualkurse eigenen sich somit für jedes Paddler-Niveau. Egal ob Ihr Wildwasser Anfänger seid und mit einem Intensivkurs schnell die Grundlagen erlernen möchtet oder Unsicherheiten beseitigen wollt durch das Erlernen einer saubereren Technik oder ob Ihr Profis seid und euer Können um spezielle Techniken (wie z.B. Boofen oder das richtige Verhalten in Walzen, Löchern oder im Wuchtwasser) erweitern wollt oder einfach mal einen Abschnitt auf der Soca befahren wollt an den Ihr euch ohne ortskundigen Guide nicht recht heranwagt – mit unseren Wildwasserkajak Workshops erhaltet Ihr ein gezieltes Training!

Weitere Infos zum Konzept und mögliche Kursinhalte findet ihr hier: Die Perfekte Line

Unser erfahrener Guide Serkan wird Euch auf den Halbtagestouren begleiten. Er ist selbst ein sehr erfahrener Paddler und Raftingguide, und kennt sich auf der Soca bestens aus (Siehe auch Into the Level IV).

Die individuellen Workshops umfassen ein 4 stündiges individuelles Training, das sich ganz nach euren Vorstellungen gestalten lässt. Ihr nennt uns Eure(n) Wunschtermin(e), wir organisieren alles und ihr besprecht den genauen Ablauf des Kurses dann ganz unkompliziert direkt mit unserem Guide vor Ort. Er wird euch die für Euer Lernziel geeigneten Abschnitte der Soca empfehlen können. Die Kurssprache ist Englisch (unser Guide versteht aber auch sehr viel Deutsch und kann sich damit gut verständigen).

Termine und Preise:
Termine nach Absprache zwischen Juni - September täglich möglich
Teilnehmer / Preis pro Person:
3er Gruppe: 110.- EUR
2er Gruppe: 140.- EUR
Einzelkurs: 160.- EUR

*optional: Materialausleihe (Kajak 20.-/Tag, Paddeljacke 6.-/Tag, Neo 8.-/Tag)

Zusätzliche Kosten:
- Befahrungsgebühr Soca (Tageskarte ca. 2,50.-)
- ggf. entstehen Zusatzkosten (ca. 35.-) für den Transfer sofern Ihr diesen nicht selbst organisiert.

Ihr könnt euch entweder als Einzelperson oder aber auch als 2er- oder 3er Gruppe anmelden. Optional könnt Ihr den Workshop auch um einen Tag verlängern. Auf den zweiten Paddel-Tag erhaltet Ihr dann einen Rabatt in Höhe von 10%.

Leistungen und allgemeine Infos:
siehe unten

Wildwasser Kajak

Kanu Tour

Kajaktour

Kajak Urlaub

 

 

 

 

 

 

Wildwasser Slowenien: Allgemeine Infos zu unseren Touren und Kursen

Hier findet Ihr eine Übersicht und zusätzliche Infos zu unserer Touren in Slowenien, zum Campleben und allem, was Ihr sonst noch wissen solltet!

Angegeben sind jeweils der erste und Letzte Kurstag

Kombinationsmöglichkeiten:
* EK SO1 kombinierbar mit AK SO2 / EK SO3 kombinierbar mit AK SO4 / EK SO5 kombinierbar mit AK SO6

** AKSO5 kombinierbar mit AK Spez. SOLF

Bei gleichzeitiger Buchung zweier aufeinander folgender Kurse (z.B. EK + AK oder AK+AK Spezial) erhaltet Ihr 10% Rabatt auf den 2. Kurs

Alle Kurse beinhalten, nach etwa der Hälfte der Kurstage, einen paddelfreien Tag. Besonderheit bei der Tour Sava & Soca: Hier wird der freie Tag zum Teil als Transfertag zur Soca genutzt.

Individuelle Termine für Gruppen auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 5 TN, Max. 6 TN pro Gruppe

Leistungen (bei EK und AK Kursen)
WW- Kajak inkl. Spritzdecke, Paddel, Helm, Weste, Einführung und Schulung in Theorie und Praxis, Sicherheitstraining, Campingküchenausrüstung, Bootstransfer
Optionale Ausleihmöglichkeit:
Paddeljacke: 15.-
Neo Long John: 17.-

Leistungen (beim AK Fortg.) "Into the Level IV"
Guiding, Schulung, Workshops in Theorie und Praxis, Sicherheitstraining, Campingküchenausrüstung
Optionale Ausleihmöglichkeit:
*WW- Kajak inkl. Spritzdecke, Paddel, Helm Weste: 80.-
*Paddeljacke: 15.-
*Neo Long John: 17.-

Leistungen bei den Individualkursen "Die perfekte Linie"
4 stündiges professionelles Guiding durch einen erfahrenen, ortskundigen Guide

Slowenische Alpen

Kajak Reisen

Zusätzliche Kosten: Befahrungsgebühr Soca
Tageskarte ca. 2,50.-

Verpflegung
Wir entscheiden vor Ort ob wir gemeinsam kochen (Kochausrüstung wird von uns gestellt) oder eines der hervorragenden Gastronomieangebote im Ort nutzen wollen. Bei einer Einzahlung in die gemeinsame Campkasse solltet Ihr ca. 8.-10.- EUR/ Tag einplanen.

Übernachtung:
Bitte eigenes Zelt, Schlafsack, Isomatte mitbringen. Für die Übernachtungen auf den Campingplätzen solltet Ihr zwischen 10 EUR/Nacht (an der Sava) und 12EUR/Nacht in Bovec (unserem Camp an der Soca) einplanen.

Anreise:
Individuell - wir sind gerne bei der Bildung von Mitfahrgelegenheiten behilflich.
Bovec: (unser Standort an der Soca) liegt etwas abgelegen, ist mit dem Auto aber gut zu erreichen. Mit etwas Aufwand auch per Flugzeug, Bahn und Bus erreichbar
Flug: z.B. Ljubljana oder Klagenfurt, Bahn bis Jesenice, Bus bis Bovec
Bahn: z.B. bis Jesenice, Bus bis Bovec)

Weitere Infos über das Touristenbüro in Bovec:
www.bovec.si
oder direkt:
Zugverkehr: www.slo-zeleznice.si
Busverkehr: www.ap-ljubljana.si

Die Sava ist gut mit dem Auto zu erreichen: z.B. über den Karawankentunnel oder über Tarvisio, Jesenice und Bled. Oder mit dem Zug bis Jesenice und dem Bus weiter bis Bled.